Bild1

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich
Sie können unsere Webseite unabhängig von der Angabe personenbezogener Daten besuchen. Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und Telemediengesetz (TMG) über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften durch den Websitebetreiber

Kanupark Markkleeberg
Christoph Kirsten
Wildwasserkehre 1
04416 Markkleeberg
info@kanupark-markkleeberg.com

informieren.

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Verantwortliche Stelle / Datenschutzbeauftragter
Kanupark Markkleeberg
Christoph Kirsten
Wildwasserkehre 1
04416 Markkleeberg
info@kanupark-markkleeberg.com

SSL-Verschlüsselung
Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (SSL) über HTTPS.

Umgang mit personenbezogenen Daten
Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.
Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Umgang mit Kontaktdaten
Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, mit uns per E-Mail und/oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung seiner Kontaktaufnahme gespeichert.
Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.
Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich nicht ohne Sicherheitslücken möglich ist. Unsere Mitarbeiter sind verpflichtet, beim Umgang mit Daten die Regelungen des TMG, des BDSG und der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)zu beachten.

Zugriffsdaten, Webalizer, Server-Logfiles
Bei einem Zugriff auf unser Angebot werden Verbindungsdaten gespeichert. Dies bedeutet, dass bei jedem Abruf oder Versuch eines Abrufes einer Datei auf diesem Server standardmäßig zum Zweck der Systemsicherheit und zu statistischen Zwecken folgende Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei (Server-Logfile) gespeichert werden:

vollständige IP-Adresse
Zeitpunkt und Methode des Aufrufs
aufgerufene URL
Version des verwendeten HTTP-Protokolls
Ergebniswert des Aufrufs
Größe des Aufrufs in KByte
Seite, die vor dem Aufruf dieser Seite aufgerufen wurde (referrer)
Informationen zum verwendeten Browser und Betriebssystem

Dieses Angebot benutzt darauf aufbauend das Tool "Webalizer", eine Web-Analysesoftware zur statistischen Auswertung der Zugriffe von Nutzern auf das Angebot. "Webalizer" erstellt auf Basis der Daten der Server-Logfiles Übersichten beispielsweise zur Anzahl der Hits, File/Page Requests usw., diese Daten sind ohne direkten Personenbezug.
Eine Zusammenführung dieser Auswertungen mit anderen Datenquellen, insbesondere mit personenbezogenen Daten, wird nicht vorgenommen. Diese Daten werden bei dem Provider DomainFactory in Deutschland gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

Cookies
Diese Website verwendet Cookies / Session-Cookies, die der Sicherheit des Einloggens dienen und beim Warenkorb benötigt werden. Dabei handelt es sich um Datenpakete, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website. Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen
Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die personenbezogenen Daten zu erhalten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz bei Kanupark Markkleeberg haben schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an:
Christoph Kirsten
Wildwasserkehre 1
04416 Markkleeberg
info@kanupark-markkleeberg.com